4. intern. Familienfest im LWL-Textilwerk01-05-2016

Rätzel - Puzzel - Scrabble und Befragung

Europa-Union Bocholt am Maifeiertag:
"Hoch zufrieden mit der Beteiligung an der Europa-Bürger-Befragung", war Vorsitzender P. W. Wahl.
Mit einem fleißigen Team 2 Damen und 4 Herren war der Stand der EUB von Beginn an bis zum Schluss
immer gut besetzt. Leider kehrte der Wind die Buchstaben der angebotenen Bodenzeitung "Scabble"
in der Anfangszeit so oft fort, dass die Verantwortlichen von Beginn an auch einen respektablen
sportlichen Einsatz absolvierten und immer wieder für Europa auf die Knie gingen.
Später wurde das Angebot entfernt.
Am Stand gab es trotzdem noch Einiges zu tun - vor Allem das Puzzel wurde gut angenommen.

"Sie machen hier einen guten Job" - so viel Lob von den internationalen Besuchern auf dem Gelände
des Textilwerks hatte sich die Europa-Union Bocholt nicht erwartet.
Von den gut 900 Besuchen am Tag fanden ca. 120 Menschen zum Stand der Europa-Union Bocholt.

Die Kinder mochten das Europa-Puzzel sehr. Es gab auch kleine Belohnungen. Ab Mittag mit dem Beginn
von zweistelligen Temperaturwerten war plötzlich auch mehr Gelassenheit und Interesse für das Quiz
und die Befragung zu spüren. Gut 90 Personen wurden gebeten an der Umfrage teilzunehmen. Diesem
Wunsch kamen ca. 60 Befragungsteilnehmern nach. Rekort beim Quiz, der Beste löste es unter 1 Min..

Die ehrenamtliche überparteiliche gemeinnützige Europa-Union Bocholt fragt in jedem Jahr, seit über
10 Jahren rund um den Europa-Tag am 9. Mai, die Bevölkerung zu gesetzten Europäischen Themata ab.
Dadurch werden auch lägerfristige Tendenzen erkennbar.
Das Europa Interesse hatte im Vergleich zu den Vorjahren (vor der Europa-Wahl) leicht abgenommen.
"Trotz Internet-Auftritt (www.eu-bocholt.de) haben nur wenige Bürger Kenntnis davon, das unser
Kreisverband in Bocholt seit 65 Jahren aktiv ist und der älteste durchgehend bestehende Verband in
NRW ist", bemerkte der Vorsitzende nachdenklich. "Europäische Themen sind auch hier in Bocholt
wichtig und die Europa-Union Bocholt versucht diese zu vermitteln".
Hier der Link zur Pressemitteilung mit dem Befragungs-Ergebnis
Peter W. Wahl  © 





© Bilder P.W. Wahl
EUROPA-UNION Deutschland Europäische Bewegung EUROPA-UNION NRW