-
Aktuell
Ratspräsidentschaft Italien
Bericht vom: 01-07-2014
    
Die EUROPA-WAHL ARENA                     Bocholt 01-06-2014
Ein 360°(heißes) Bürgerforum 4 Kandidaten 4 Parteien 4 Tage

Europa kam nicht in die Hände von Kritikern und Separatisten!

Die Europawahl ist vorbei und wir Bürger haben unsere Stimme
abgegeben. Bei dieser Europawahl wurden europaweit von den
Parteien Spitzenkandidaten aufgestellt. So dürfen wir hoffen,
dass einer der Bewerber zum EU-Kommissionspräsidenten
gewählt wird. Das ist Aufgabe des Parlamentes, daran geht
nichts vorbei. Die Regierungen der EU-Länder könnten zwar
einen anderen Vorschlag unterbreiten, diesen muss das
Parlament aber nicht annehmen.

Wir wünschen uns diesen Zugewinn an Demokratie.

Hier fassen wir unsere EUROPA-WAHL ARENA zusammen. P.W. Wahl ©   








facebook Fotos


EUROPA-UNION Deutschland Europäische Bewegung EUROPA-UNION NRW